Mehr davon?

Hier Blog abonnieren.

SCORE MEDIA MAG

Smart. Einfach. Anders.

ROSTOCK, die Heimat von Christian Kusserow

#MeineHeimat, #MeineZeitung

Oh, wie schön ist Heimat! Jede Ecke Deutschlands ist etwas Besonderes, hat ihren ganz eigenen Charme, ihre speziellen Eigenheiten – und wird dadurch so einzigartig und eben unersetzbar. In unser breitangelegten #Heimat-Kampagne nehmen wir Sie mit auf eine lange Reise, quer durch Deutschland, durch unsere Regionen, Städte und Dörfer. Und es gibt viel zu entdecken! Begleiten Sie uns heute in die Heimat von Christian Kusserow, Senior Key Account Manager Retail bei Score Media.

Wo bist du geboren?

Christian Kusserow: Geboren bin ich in Rostock, meine derzeitige (Wahl-)Heimat ist Korschenbroich.

Was macht deinen Heimatort so besonders?

Christian Kusserow: Die Nähe zur Ostsee 😊.

Dünen_Warnemünde_daspunkt_Flickr

Bild: daspunkt / Flickr

Welchen Geheimtipp hast du für Besucher deiner Heimat?

Christian Kusserow: Einen Lauf oder einen Spaziergang an der Unterwarnow, inklusive Fahrt mit der Fähre für nur 1,40 EUR. Gratis dazu gibt es einen tollen Blick über die Stadt!

Laufroute_Unterwarnow

Was bedeutet Heimat generell für dich?

Christian Kusserow: Heimat bedeutet für mich vor allem zwei Dinge: Wohlfühloase und Abschalten!

Wo fühlst du dich zuhause?

Christian Kusserow: Dort, wo ich auf meine Familie und auf meine besten Freunde treffe.

Bist du mit einer regionalen Tageszeitung groß geworden? Wenn ja, mit welcher?

Christian Kusserow: Ja. Mit der Ostsee-Zeitung und der Rheinischen Post.

Hast du einen „Heimat-Soundtrack“?  

Christian Kusserow: Musik aus Ostdeutschland wie z.B. “KlingKlang” von Keimzeit. Gute Laune ist hier garantiert!!!

Was ist ein typisches Gericht in deiner Heimat, das jeder einmal probiert haben sollte?

Christian Kusserow: Fischbrötchen in Warnemünde – entweder am Alten Strom oder im Fischereihafen! Ebenfalls einen Besuch wert ist das Törtcheneck-Schwesterherz in der östlichen Altstadt, wo mit sehr viel Liebe handgebacken wird.