Mehr davon?

Hier Blog abonnieren.

SCORE MEDIA MAG

Smart. Einfach. Anders.

SINGEN (Hohentwiel), die Heimat von Davide Ienco

#MeineHeimat, #MeineZeitung

Oh, wie schön ist Heimat! Jede Ecke Deutschlands ist etwas Besonderes, hat ihren ganz eigenen Charme, ihre speziellen Eigenheiten – und wird dadurch so einzigartig und eben unersetzbar. In unser breitangelegten #Heimat-Kampagne nehmen wir Sie mit auf eine lange Reise, quer durch Deutschland, durch unsere Regionen, Städte und Dörfer. Und es gibt viel zu entdecken! Begleiten Sie uns heute in die Heimat von Davide Ienco, Media Solutions Manager bei Score Media.

Wo bist du geboren?

Davide Ienco: In Singen am Hohentwiel, nahe dem schönen Bodensee.

Hegau

Bild: Pixabay

Was macht deinen Heimatort so besonders?

Davide Ienco: Die Hegau-Landschaft – also das Vulkangebirge -, die Nähe zum Bodensee, dem Schwarzwald und der Schweiz und die Menschen, die dort leben.

Welchen Geheimtipp hast du für Besucher deiner Heimat?

Davide Ienco: Vielleicht keine wirklichen Geheimtipps, aber dennoch empfehlenswert: die größte deutsche Festungsruine Deutschlands (Hohentwiel) besteigen, die nahe Schweiz erkunden z.B. am Rheinfall, den größten Wasserfall Europas, Urlaubsfeeling erleben in einem der kleinen Dörfer rund um den Bodensee (z.B. in Bodman-Ludwigshafen) oder am Rhein (z.B. in Hemmishofen). Der passende Wegbegleiter: der regionale Wein. Wer geballte allemanische Kultur erleben möchte, dem empfehle ich einen Besuch zur “Fasnetszeit”: Das bunte Treiben der Narren im Hegau und am Bodensee ist legendär.

Guggemusik

Bild: Pixabay

Was bedeutet Heimat generell für dich?

Davide Ienco: Für mich ist Heimat ein ganz einmaliges Zusammenspiel von Erinnerungen, Gerüchen, Essen, Musik und Menschen.

Wo fühlst du dich zuhause?

Davide Ienco: Ich fühle mich an mehreren Orten zuhause – überall dort, wo ich wichtige Freunde und Familie habe.

Bist du mit einer regionalen Tageszeitung groß geworden? Wenn ja, mit welcher?

Davide Ienco: Ja, mit dem Südkurier.

Hast du einen „Heimat-Soundtrack“?  

Davide Ienco: Einen? Mehrere!

Das Badnerlied Wir lieben den Bodensee von Papis Pumpels und während der Fansetszeit Guggenmusik.

Was ist ein typisches Gericht in deiner Heimat, das jeder einmal probiert haben sollte?

Davide Ienco: Warmer badischer Kartoffelsalat mit Kassler oder Fleischkäs.